Wiesbüttlauf 2017

Das Teilnehmer des Lauftreffs

Am Sonntag 17-September führte der Lauftreff Freigericht zum 27. Mal den traditionellen Lauf von der Wiesbütt nach Horbach durch. Der Lauf, an dem rund 80 Teilnehmer aus dem Freigericht und anderen umliegenden Lauftreffs teilnahmen, wurde in diesem Jahr durch 9 Teilnehmer des Lauftreff Gelnhausen verstärkt. Neben den sieben Gelnhäuser Läuferinnen und Läufern waren auch 2 Nordic Walkerinnen am Start. Nach gemeinsamer Busfahrt hoch zur Wiesbütt, gab der 1. Vorsitzende des LT Freigericht, Robert Naumann dort das Startsignal für den Lauf über rund 19 Kilometer zurück zum nach Horbach. Auch das Wetter spielte mit, nachdem es in den Tagen zuvor teilweise heftig geregnet hatte und einige Waldpassagen sehr matschig waren, blieb der Lauf trocken und würde sogar stellenweise durch die Sonne begleitet.

Nach einer Zwischenstation bei Kilometer 14 am Hufeisen, wurden die Teilnehmer dann im Ziel mit Applaus begrüßt und der gemütliche Teil des Tages begann mit Kaffee, Kuchen und Bratwürsten. Hier konnten sich alle Finalisten dann nochmals ausgiebig unterhalten und für zukünftige Unternehmungen stärken.

Ein toller Lauf, der auch in den nächsten Jahren zum teilnehmen einlädt.